Back to top

Jessica Rush

Die Seismographin

Für erfolgreiches Marketing braucht man das nötige Handwerkszeug – und eine gesunde Portion Menschenverstand.

Mein „USP“ ist die Fähigkeit, wie ein menschlicher Seismograph selbst kleine Schwingungen im Umfeld wahrzunehmen, das Wichtige herauszufiltern, die richtige Kommunikationsstrategie daraus abzuleiten und professionell umzusetzen.

Das können Sie sicherlich auch. Im Lärm des eigenen Unternehmensalltags fällt allerdings das genaue Hinhören und zielgerichtet kommunizieren oft schwerer als gedacht, und ein frischer Wind von außen kann für das Marketing sehr hilfreich sein.

Sie mögen kein Marketing?
Geht mir genauso.

Meine Überzeugung aus vielen Jahren im B2B-Marketing und der Unternehmenskommunikation: es ist höchste Zeit für mehr Ehrlichkeit, Achtsamkeit und die Reduzierung von überflüssigen Inhalten. Daher übertrage ich das Zero Waste Konzept auf die Kommunikation, um insbesondere Unternehme(r)n, denen diese Werte wie mir am Herzen liegen, ein besseres Gehör zu verschaffen. Und was haben Sie davon? Zeit zum Durchatmen, positives Feedback von allen Seiten und die richtigen Kunden.

Und das kommt dabei heraus, wenn man Marketing und Kommunikation mit Nachhaltigkeitsgedanken paart:

 

das Zerowaste-Portfolio

Das sagen die Kunden

Ihnen fehlen die Worte?

Ich helfe gerne

Der Zerowaste-Schnellstart

 Ein kompakter Workshop online oder bei Ihnen vor Ort. Wir beleuchten Ihre Ausgangsposition, Ziele und Möglichkeiten der Kommunikation in Ihrem Unternehmen

 Die Ausarbeitung der wichtigsten strategischen Eckpunkte für Ihre künftige Kommunikation (was, wie, wer, an wen, wo/über welche Kanäle)

 Das Aufsetzen und, falls gewünscht, die operative Durchführung oder Begleitung der Kommunikationsmaßnahmen

Die Zerowaste-Aufräumaktion

 Eine umfassende Analyse Ihrer bisherigen Kommunikation, basierend auf einem Fragebogen und der Auswertung vorhandener Kanäle

 Einen Konzeptvorschlag mit Anhaltspunkten, was Sie ändern sollten und welche Marketing-Bestandteile beibehalten werden können

 Das Aufsetzen und, falls gewünscht, die operative Durchführung oder Begleitung der Kommunikationsmaßnahmen

Sie möchten noch mehr über die Person hinter Zerowaste Communication erfahren?
Ich, in Stichpunkten (oder hier im Netz)

Jahrgang 1976, geboren und aufgewachsen in Bayern. Seit 2003 Zuhause und am liebsten tätig am schönen Ammersee

Ich habe in Nürnberg Sozialwissenschaften studiert und bin seitdem meinen Studienschwerpunkten Marketing und Kommunikation beruflich treu geblieben

Eine weitere Konstante in meinem Berufsleben: komplexe Branchen mit erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen. IT, Verkehrs- und Medizintechnik, Biotechnologie, Unternehmensberatung und Fachmedien

Sonst eher wenige Konstanten, ich mag den Perspektivenwechsel

Jüngste Weiterbildungen: Social Media Manager (depak), PR-Seminar „Schöner Schreiben für Fortgeschrittene“ bei Hajo Schumacher, Engagement in der GWÖ-Regionalgruppe Ammersee-West

Seit 2019 selbständige Beraterin und Umsetzerin für Marketing und Kommunikation bei Zerowaste Communication

Wenn ich gerade nicht arbeite, verbringe ich meine Zeit am liebsten mit Familie und Freunden und versuche, den Zerowaste-Ansatz in allen Lebensbereichen umzusetzen